Bowtech

Bowtech ist eine ganzheitliche Körperbehandlungsmethode, die durch den Australier Tom Bowen entwickelt wurde.

Bowtech ist ein wesentliches Werkzeug , um die Regulation und körpereigenen Selbstheilungskräfte des ganzen Körpers zu unterstützen. Bowtech-Griffe führen zu erstaunlichen Ergebnissen. Dieses Verfahrenbeschränkt sich nicht ausschließlich auf körperliche Symptome, sondern eine am ganzen Körper ausgeführte Bowtech Anwendung  richtet sich auch tatsächlich an den ganzen Körper.

Im Gegensatz zu anderen manuellen Techniken ist das Ziel der Methode, mit minimalen Interventionen dem Körper zu ermöglichen, sich selbt zu regulieren, stabilisieren und zu vitalisieren.

Bei der Behandlung werden sanfte präzise Griffe an bestimmten Punkten des Körpers ausgeführt.
Hierbei wird eine Botschaft an das Nervensystem abgeschickt, und der Körper erhält zwischendurch immer wieder Pausen, um diese Informationen  zu verarbeiten

Bowtech wird in abgewandelten Formen auch als Bowen-Therapie und TBT 101 bezeichnet.

Ich wende Bowtech-Griffe immer kombiniert mit meinen anderen Techniken, wie Emmett an, um den größtmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen.

Bowtech regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an.